Kickt die Deutsche Elf uns in die Wirtschaftsflaute?

Kicken uns Jogis Elf in die Wirtschaftsflaute? Werden Schweini, Poldi, Lahm und Co. demnächst zum Staatsfeind Nummer eins?

Diese Fragen stelle ich mir neuerdings, wenn ich die Zeitung aufschlage, Radio höre oder Werbung im TV sehe. Angefangen hat das Ganze mit einer großen Elektrokette, die ihren Kunden 100€ Nachlass für jedes Tor der deutschen Mannschaft im Finale auf alle gekauften E -Geräte über 500€ geboten hat. Die großen Bosse von M**** M**** werden nun ins Schwitzen kommen. Inspiriert von dieser Aktion, wurden über Nacht die tollsten Werbestrategien entwickelt, die alle mit dem Ausgang des Finalspiels zu tun haben. Rabatte, die umso höher werden, je mehr Tore die Deutschen schiessen, oder Gutscheine, Gratisgeschenke und so weiter. Angenommen, wir schiessen 3 Tore gegen Spanien: Dann gehen alle pleite!

Ich sehe Joachim Löw schon in der Kabine auf und ab gehen, am Handy unseren Finanzminister Peer Steinbrück, und die beiden spielen die beiden möglichen Ausgänge des Endspiels durch:

Jogi: "…aber wir müssen doch wenigstens versuchen zu gewinnen!"
Steinbrück: "Wir sind pleite danach! Die Steuereinnahmen brechen zusammen, Arbeitsplätze gehen verloren, denken Sie mal an die Frauen und Kinder…"
Jogi: "Meinen sie nicht, dass die Firmen so kalkuliert haben, dass es keine Verluste geben kann?"
Steinbrück: "Quatsch! Hat doch keiner damit gerechnet, dass Deutschland ins Finale kommt – bei den Sportfördergeldern…"
Jogi: "…aber…"
Steinbrück: "Kein "Aber"! Wenn ihr gewinnt, werden euch die Zuschüsse gestrichen! Ende der Debatte!"

So oder ähnlich dürfte es gerade im Quartier der Deutschen Fußball Nationalmannschaft aussehen. Schauen wir Sonntag mal ganz genau auf Joachims Gesicht, dann werden wir diese Sorgen sehen können.

Also: Gewinnen wir morgen, müssen wir demnächst unsere Fernseher auf dem Trödel kaufen. Verlieren wir, ist zumindest Peer zufrieden, aber doof wär es trotzdem. Wir werden sehen, wie Jogi sich entscheidet.

Grüße, Dennis

PS: Wer etwas Ironie in diesem Beitrag findet, darf sie behalten!

Weitere Beiträge zum Thema:

Los, folgt und teilt mich:
Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.