Projekt Vogelhäuschen – Teil 2

Es steht!

Heute haben wir noch aus dem Baumarkt 2 Winkel gekauft. Den Pfosten hatten wir noch. Diesen habe ich dann noch eben zurecht gesägt, die Winkel festgeschraubt und das ganze Gebilde dann mit Spanngurten an unserem Sonnenschirmständer festgezurrt – so kann man den Pfosten im Sommer schön verstauen.

 

Das Haus habe ich mit 2 Schloss -Schrauben auf dem Pfosten befestigt, so kann ich es leicht wieder abnehmen.

Gefüllt habe ich das Haus mit Sonnenblumenkernen. Des Weiteren seht ihr einen Meisenknödel und einen Fettring. Mal abwarten, wann die ersten Vögel kommen.

Weitere Beiträge zum Thema:

Los, folgt und teilt mich:
Markiert mit , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.