Auflösung zum letzten Quiz!

Es folgt die Auswertung des letzten Quiz, vom 5. Januar 2009. Hier die richtigen Lösungen mit Kommentar:

Frage 1)
Dein Computer macht hin und wieder mal “klackernde” Geräusche. Noch vor Tagen waren die Geräusche nur ganz selten – jetzt kommen die immer öfter. Was ist da los und was tust du?

Antwort b war richtig! Eine defekte Festplatte kündigt sich meist mit klackernden Geräuschen an. Man sollte also möglichst schnell seine Daten sichern und sich eine neue kaufen. Mit Backupprogrammen lassen sich manchmal sogar ganze Images von einer Festplatte erzeugen, die man später dann nur noch auf die neue übertragen muss – ohne alles neu zu installieren. Sehr gut geeignet, z.B.: Acronis True Image.

@EarlMobile: Ich habe mich schon beim Ausdenken dieser Antwort kaputtgelacht. Finde ich aber gut, dass du Antwort c genommen hast…

@Chefarzt: gut! Erster Punkt!

@Pharmama: der Lüfter klingt anders – aber wenn der mal ausfällt wirds auch ganz schön teuer, wenn die CPU durchbrennt…

Frage 2)
Du bekommst von deinem Chef (Freund, Nachbarn, …) einen alten Computer mit sensiblen Daten drauf. Du bekommst außerdem den Auftrag, den Computer so zu entsorgen, dass niemand jemals wieder an die Daten herankommt. Was tust du?

Antwort d ist hier die sicherste Methode, um sensible Daten für immer zu vernichten. Hatten ja auch alle richtig 🙂 Jeder einen Punkt, Chefarzt hat schon 2.

Frage 3)
Wieviele Nullen und Einsen kann man rein rechnerisch auf einer 3,5″ Diskette unterbringen (1,44MB)?

Antwort: Mal rein rechnerisch:
Eine Null oder Eins steht für ein bit. 8 bit sind ein byte. 1024byte sind 1 kilobyte. 1024kB sind 1Megabyte (MB). Also: Auf eine Diskette mit 1,44MB passen demnach:
1,44 * 1024 (=1474,56kB) * 1024 (= 1509949,44byte) * 8 (=12079595,52bit) = abgerundet 12079595 Nullen oder Einsen. Klar?

@EarlMobile: Gut. Die Größenordnung ist vollkommen richtig. Vielleicht hat da jemand mit 1000 und nicht mit 1024 umgerechnet. Trotzdem: Der Punkt geht an dich.

Frage 4)
Welche Arbeiten sollte man an einem PC regelmäßig durchführen?

Antwort c. Die Lösung a ist natürlich völliger Blödsinn. Regelmäßiges aussaugen kann nicht schaden, muss aber nicht sein.

Einen Punkt an alle…

Frage 5)
Welche Eigenschaft haben diese Chips:

Antwort d ist richtig! Es handelt sich hier um RAM Speicher Chips. Die verlieren ihre Daten, wenn sie keinen Strom mehr bekommen.

@Earl: Ich bin zwar ein Technikfreak, aber eine Fernbedienung mit RAM Speicher besitze ich noch nicht 😉
@Chefarzt: Dual Bios System? Das muss erst noch erfunden werden…
@Pharmama – leider falsch. Keine Punkte diesmal.

Auswertung:

5 Punkte gab es maximal zu erreichen:

Earlmobile 3 Punkte
Chefarzt 3 Punkte
Pharmama 2 Punkte

…somit ist der erste Sieger (weil als erster die höchste Punktzahl) EarlMobile!!! Du gewinnst einen Gastbeitrag auf meinem Blog. Du darfst darin auch zu deiner Internetseite verlinken. Schick mir doch ne E-Mail mit deinem Vorschlag. Alternativ kannst du natürlich auch einen Vorschlag machen, über was ich schreiben soll – oder auch den Preis an einen Unterlegenen abgeben.

Weitere Beiträge zum Thema:

Los, folgt und teilt mich:
Tagged , , , , . Bookmark the permalink.

8 Responses to Auflösung zum letzten Quiz!

  1. EarlMobile says:

    Oh, da bin ich aber erfreut! 🙂
    (Was den Speicherplatz der Diskette angeht, sagte mir die englische Wikipedia, dass es eigentlich 1440KB (also Faktor 1000) sind, sodass man dann auf den geringeren Wert kommt.)
    Bezüglich des Preises melde ich mich morgen nochmal. Stecke gerade im Prüfungsstress und weiß noch nicht, ob das was wird. Sollte daraus nichts werden, gebe ich aber gern den Preis ab.
    Also bis morgen dann!

  2. chefarzt says:

    tolle Sache,
    bin auf den Gastbeitrag gespannt.
    Ansonsten grassiert natürlich das Rätsel-Fieber weiter …

  3. EarlMobile says:

    So da bin ich wieder. Ich habe drüber nachgedacht, was man schreiben könnte, aber bin auf nichts brauchbares gekommen und habe auch ehrlich gesagt derzeit nichts weiter als die bald anstehenden Prüfungen im Kopf, weshalb das Bloggen ein wenig zu kurz kommt.
    Deswegen gebe ich den Preis gern weiter – und hoffe auf einen tollen Artikel! 🙂

    Grüße
    EarlMobile

  4. admin says:

    Dann gebe ich den Preis weiter am den Chefarzt!

  5. chefarzt says:

    Dat is ja en Ding.
    Nehme ich gerne an. Welches Thema solls denn sein?

  6. admin says:

    Mach doch mal Vorschläge… bin da sehr offen.

  7. Pharmama says:

    Ah, ich sagte doch, ich hab wenig Ahnung von Computern …
    Aber: gutes Quiz!

  8. admin says:

    Versuchen kann man es ja immer. Danke für die Blumen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.