Buchtipp: Schlank im Schlaf

Wer sich nach der LoGi -Methode ernähren möchte, hat des Öfteren das Problem: Was kann ich nun essen?

Vor allem abends scheitert es meistens daran, dass man keine Kohlenhydrate zu sich nehmen soll, da hierauf das Prinzip dieser Methode beruht. Mit dem Buch:

Schlank im Schlaf – Das Kochbuch

geben die Autoren (Dr. med. Detlef Pape, Dr. med. Rudolf Schwarz, Gabriele Heßmann, Elmar Trunz-Carlisi und Helmut Gillessen) uns „150 Insulin-Trennkost-Rezepte für morgens, mittags, abends“ an die Hand. Zusätzlich ist ein „14 Tage Power Plan“ dabei, der einen Einstieg in die LoGi -Methode erleichtern soll. Auf über 140 Seiten gibt dieses Buch jedem, der willig ist, genügend Rezepte, um eine ganze Weile lang diese Ernährungsmethode zu erlernen und sich daran zu gewöhnen.

Ich werde die Rezepte aus diesem Buch in der nächsten Zeit etwas genauer unter die Lupe nehmen und euch dann – hin und wieder – ein Rezept aufschreiben.

Weitere Beiträge zum Thema:

Los, folgt und teilt mich:
Markiert mit , , .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

One Response to Buchtipp: Schlank im Schlaf

  1. Pingback:Rezept: Tomaten mit Kräuterkäse -Camembert Topping at Dennis Deutschmann bloggt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.