#iranischer #Atomwissenschaftler #gehängt

Der iranische Atomwissenschaftler Shahram Amiri wurde heute durch Erhängen hingerichtet.

Amiri kehrte 2010 in den Iran zurück, nachdem er zuvor in die USA geflüchtet war und dort „wichtige Informationen“ über das iranische Atomprogramm geliefert hatte. Verurteilt und gehängt wurde er wegen Verrat.

Seit 2011 war das Schicksal von Amiri unklar. Man vermutet, er sei bereits damals verhaftet worden. Seine Familie bestätigt nun seinen Tod.

Weitere Beiträge zum Thema:

Los, folgt und teilt mich:
Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.