Explosion bei Bayer Schering AG

Es ist Samstag, der 5. September 2009 – etwa 19:25Uhr, als 3 Explosionen im Umkreis von mehreren Kilometern vom Betriebsgelände der Bayer -Schering AG in Bergkamen wahrzunehmen sind. Alle Anwohner werden kurz daraufhin über Lautsprecher gebeten, Türen und Fenster geschlossen zu halten und die Häuser nicht zu verlassen.

20:35Uhr explodieren durch die Hitze weitere Gasflaschen.

Video von einem Webseitenbesucher

Noch eins!

Ich befinde mich direkt in der „Einflugschneise“ einer Rauchgaswolke, die nur wenige Meter an meinem Wohnzimmerfenster vorbeifliegt.

Gespannt erwarte ich nun die neusten Meldungen in den Medien. Ich halte euch auf dem Laufenden.

UPDATESTAND:

(21:05Uhr): dennisdeutschmann.de wird als erste Webseite bei Eingabe entsprechender Suchbegriffe bei Google gelistet

(21:14Uhr):  Die Polizei fährt nun auch weitere Gebiete in Bergkamen ab und warnt die Bevölkerung mit Lautsprecher -Durchsagen, die Türen und Fenster geschlossen zu halten.

(21:22Uhr): Per Kommentar erreicht mich folgende Meldung:

„Laut Werksmitarbeiter gab es wohl eine oder mehrere Verpuffungen im Verbrennungswerk und nachträglich ging wohl noch mindestens ein umliegendes Gebäude hoch. Über Verletzte wird noch spekuliert.

(21:35Uhr): dennisdeutschmann.de informiert die dpa von dem Vorfall!

(21:41Uhr): Laut Kommentar, sei die Gefahr nun gebannt, aber zur Vorsicht sollten weiterhin noch die Türen und Fenster geschlossen bleiben.

(22:00Uhr): Laut Antenne Unna gab es 5 Verletzte!

(22:05Uhr): Bei einer größeren Feierlichkeit in der Nähe des Scheringgeländes kann man noch Musik hören – scheinbar hat die Polizei die dortigen Feiergäste noch nicht informiert.

(22:06Uhr): Laut weiteren Medienberichten explodierte ein Aluminiumalkyl-Transportbehälter in der Sondermüll -Verbrennungsanlage. 5 Mitarbeiter erlitten einen Schock und werden behandelt. Im späteren Verlauf explodierten wohl noch mehrere Gasflaschen.
Gegen 21:25Uhr sind wohl die Straßensperren rund um das Gelände wieder aufgehoben worden.

(22:28Uhr): Es sind weiterhin noch Sirenen zu hören! Kurz darauf erreicht mich ein erstes Video (siehe oben und hier) und dann noch ein weiteres.

(22:30Uhr): Weitere Blogs und Medien berichten…

(22:55Uhr): Nach einem Anruf bei n.tv berichtet der Sender in einer Kurzmeldung im Ticker

(23:03Uhr): Antenne Unna berichtet in den Nachrichten. Angeblich sind die Flammen gelöscht – 5 Verletzte mit Schock werden bestätigt!

Weitere Beiträge zum Thema:

Los, folgt und teilt mich:
Markiert mit , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

58 Responses to Explosion bei Bayer Schering AG

  1. worried sagt:

    Men Vater arbeitet da, und ist jetz grade hingefahren ;__; ich will dass er wieder nach Hause kommt ;__;

  2. Chr. Torkler sagt:

    Ach nee…Zufälle gibt’s 😉
    Der Deutschmann…
    ma abwarten watt heute noch so passiert…teuteuteu dat alles gut geht…die Infos sind ja noch recht schwammig. Laut Werksmitarbeiter gab es wohl eine oder mehrere Verpuffungen im Verbrennungswerk und nachträglich ging wohl noch mindestens ein umliegendes Gebäude hoch. Über Verletzte wird noch spekuliert.

  3. Sven sagt:

    stand vor 20 Minuten im angeörigen wald von schering wo die vierte explosion stattfand, ist nciht untertrieben was in den Medien berichtet wird. Ich hoffe es passiert nichts schlimmers !!!!

  4. CoockieCrumble sagt:

    Danke für die Info…. Ich habe nur soeben mitbekommen das ich das Haus nicht verlassen darf und Fenster und Türen schließen soll…. Dachte das wäre ein schlechter Scherz bis ich die Polizeiwagen gesehen habe und nochmal die Aufforderung alles zu schließen. Es gab mehrere laute Knallgeräusche vor ner halben Stunde, konnte sie aber erst nicht einordnen…….

  5. flori sagt:

    wo bekommt ihr die news her gibts was im fernsehen?

  6. Sven sagt:

    die explosion die du gehört hast war die wo wir im wald stand , standen ca 200 meter von entfernt und die druckwelle war der hammer sind dann auch sofort abgehauen weil es einfach zu gefährlich da ist

  7. Chr. Torkler sagt:

    Nordberg wurde recht frühzeitig nach den ersten 3 Explosionen via Megafon gewarnt…mittlerweile sind Einsatzwagen der Polizei auch in Overberge um die Anwohner zu informieren…versuch gerade soviel Infos wie möglich zusammenzutragen…Beim letzten kurzen Outdoorcheck vor ca. 30 Minuten waren nach wie vor Sirenen zu hören.

  8. Sven sagt:

    und in rünthe liegt ein beissender geruch in der luft….

  9. Lila sagt:

    Es ist alles wieder okai
    wegen dem Geruch fenster und türen trotzdem noch geschlossen lassen!

  10. Chr.Torkler sagt:

    OK…Kamer Heide waren se jetz auch…der Kreis wird größer. Bei Röttger läuft immer noch Musik…abwarten wann da dichtgemacht wird…die Informationen sind noch nicht bis dahin durchgedrungen (via Telefon gerade erfahren)

  11. Anja Hutter sagt:

    was ist denn da jetzt genau passiert???

  12. Caro sagt:

    Schaltet doch Antenne Unna ein, da wird ständig was drüber Berichtet. http://www.antenneunna.de gibt auch Webradio.

  13. Wolle sagt:

    Auf der Antenne Unna Homepage steht was davon das ein Tank explodiert wäre.
    Meine Eltern wohnen nicht weit vom Werk entfernt und die meinten das sie schon gegen 19:30Uhr die erste Explosion gehört hätten.

  14. user sagt:

    Arbeite selbst dort. Denke mal es wird in den nächsten Tagen schon bekannt gegeben werden. Hoffe nur, dass die Kollegen nicht zu stark betroffen sind.

  15. Sebastian sagt:

    @Lila

    Hallo, woher hast Du Deine Informationen ?

  16. gonzo sagt:

    war angeblich nur ein gastank, habe gehört es ist entwarnung

  17. Bimmel sagt:

    Die Hansastraße sind sie bis jetzt noch nicht langgefahren !

  18. Krebsbolognese sagt:

    Also 5 Verletzte für soviele Explosionen is ja noch ok trotzdem nix schönes hoffe wird alles gut noch.

  19. End_geil sagt:

    Hi, wollt ihr ein Video haben, habe es zufällig aufgenommen (Rauch). Vieleicht kann man das hier hochladen.

    Man hörte es sogar extrem in Rünthe

  20. admin sagt:

    Hau rein – schick es mir zu!

  21. bvb 09 sagt:

    lad es doch bei youtube hoch und dann stell den link hier rein

  22. End_geil sagt:

    An welche Email?

  23. bvb 09 sagt:

    lad es lieber bei youtbe hoch dann sehen alle das

  24. Krebsbolognese sagt:

    Ich würds auch gerne haben. Ich weiss das bis HEM Tankstelle alles abgesperrt ist und mehrere Krankenwagen rein und raus fahren von dort.

  25. gonzo sagt:

    lad es auf rapidshare.com hoch? wäre super!

  26. gonzo sagt:

    bis youtube das video freigeschaltet hat, dauert es möglicherweise stunden! ich schlage vor, es auf einem filehoster wie rapidshare.com oder megaupload.com hochzuladen!

  27. admin sagt:

    Einfach hochladen und den Link hier posten! Ich kann es dann auch einbinden – am besten bei youtube

  28. End_geil sagt:

    geht klar uppe es ebend dort hoch, sage euch dann bescheit.

  29. End_geil sagt:

    Bitte schön.

    http://www.youtube.com/watch?v=CRopsqEn9eQ

    Weitere Videos lade ich auch noch hoch.

  30. user sagt:

    Ist schon beeindruckend

  31. Krebsbolognese sagt:

    Man der blöde Wind leitet ja alles nach uns rüber kein Wunder das selbst wir die Fenster schliessen sollten. Danke fürs Video.
    Es war grad Schichtwechsel das kommt ja noch dazu kA wieviele dadurch gerettet wurden weil sie scho aufen Weg zu gehen waren. Denke schon das da einige gab.

  32. End_geil sagt:

    Jop ich stand da und jetzt gehts mir sehr komisch, weiss net, ob das da was ich eingeatmet habe gesund war…(Zunge brennt bissel)

  33. Bla bla sagt:

    In Oberaden und Heil riecht man garnichts

  34. admin sagt:

    Danke!

  35. admin sagt:

    Supi, danke!

  36. End_geil sagt:

    War schon was im Fernsehr??

  37. CoockieCrumble sagt:

    Sind das gerade neue Explosionen oder ein Feuerwerk????

  38. Denno83 sagt:

    Mich würde interessieren ob die Dämpfe denn jetzt schädlich sind oder waren, weil ich zu dem Zeitpunkt auch da war !!! Weiss jemand was darüber ???

  39. Tobias T. sagt:

    Hab sie auch gehört, kann auch sein das es n Feuerwerk bei Röttgers ist.

  40. admin sagt:

    Hab n.tv angerufen. Kam gerade im Ticker.

  41. admin sagt:

    War definitiv eine Explosion – siehe Videos!

  42. Denno83 sagt:

    Bei einer ersten Messung der Feuerwehr seien keine gefährlichen Brandgase festgestellt worden, teilte das Unternehmen weiter mit.

    Quelle: Welt Online

  43. Timmey sagt:

    Glaube auch war bei Röttger!

    War definitiv eine Explosion – siehe Videos!welche???

  44. Bla bla sagt:

    Mein Schatz war gerade auf der Halde, bei Schering ist nichts mehr zu sehen. Nur noch Polizei beim Pförtner

  45. Denno83 sagt:

    Dann ist wohl doch nochmal alles gut gegangen !!!! Aber ist schon krass das man Angst haben muss !!!! Für mich ist ganz Schering eine Tickende Zeitbombe!!!! Ein Feuer kann überall mal ausbrechen !!!

  46. Bla bla sagt:

    Gut das sie eine Werksfeuerwehr haben, die in drei Minuten vor Ort ist. Und das alle 50 m im gebäude und auch draußen Feuermelder sind….

  47. Denno83 sagt:

    was denn jetzt los darf man das Haus wieder verlassen und Fenster wieder öffnen ??????

  48. Pedda sagt:

    In Overberge hat man nichts vom rauch mitbekommen.

    Somit muss dieser über Rünthe Richtung Hamm gezogen sein.

    Umfrage:
    In welchen Stadtteilen wohnt Ihr und was habt Ihr mitbekommen?

  49. Tobias T. sagt:

    Also ich wohn in Overberge und ich habs gesehn und teilweise gerochen..

  50. KuF sagt:

    in oberaden hat nan auch nix mitbekommen. fenster sind sicherheitshalber aber geschlossen. man kann ja nie wissen…

  51. Pedda sagt:

    okay wir wohnen jedoch schon ziemlich an der Grenze zu Bergkamen (alte Landwehrstrasse hinten raus, Richtung Hamm).

    OV ist ja recht weitläufig.

    Hier ein kleiner Bericht für die, die es interessiert:
    http://www.derwesten.de/nachrichten/staedte/bergkamen/2009/9/5/news-132071048/detail.html

  52. Cookie sagt:

    Also ich wohn in Overberge, noch am Anfang zu Bergkamen-Mitte. Ich hab die Explosionen gehört, erst dachte ich das wäre ein Gewitter oder vielleicht ein Feuerwerk von Röttger. Naja mittlerweiole sind wir schlauer. Bei uns in der Strasse sind in kurzer Zeit zwei Streifenwagen vorbeigefahren. Einmal wurde nur durchgesagt das Türen und Fenster geschlossen bleiben sollen. Ca. 15 min später kam dann der nöchste Streifenwagen, der durchgesagt hat das es einen Großbrand gegeben hat und wir dadurch die Häuser nicht verlassen sollen, bis weitere durchsagen folgen (es gab nur leider keine mehr -.- ). Naja da mein Hund nochmal raus musste, war ich kurz draußen und habe einen unangenehmen Geruch wahrgenommen. Ansonsten viel Tatütaataa 😉

  53. Pingback:Video der Bayer Schering Explosion online | Dennis Deutschmann bloggt

  54. Madness sagt:

    Mich hat grad ne Freundin angerufen, sie arbeitet dort wo die Explosionen waren… Eigentlich hätte sie gar nicht zu dem Zeitpunkt gearbeitet, hat aber die Schicht getauscht und ist mit ihren vier Kollegen dem Tod quasi von der Schippe gesprungen, weil sie rechtzeitig weggerannt sind. Danke an die Schutzengel…. Zum Thema Werksfeuerwehr: Die waren erst nach 8 Minuten vor Ort!!!!

  55. Pingback:Bergkamen - Blog - 05 Sep 2009

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.